Laos unbekannter Süden

Beginnen Sie diese Tour mit der Erkundung der Wasserfälle auf dem Bolaven-Plateau.

Starten Sie diese Tour mit der Erkundung der Wasserfälle des Bolaven-Plateaus. Alle sind atemberaubend und jeder einzelne hat seinen eigenen Charakter. Die Zwillingsfälle von Tad Lo sind am berühmtesten, aber die, die uns wirklich gefallen, sind im Dschungel von Bolaven versteckt und oft nur mit dem Jeep und durch Wanderungen zu erreichen.

Die Kaffeeplantagen sind ebenfalls von großem Interesse. Den Anbau der Kaffeebohnen zu sehen und daran teilzuhaben ist interessant. Der Aufenthalt auf der Plantage ist ein unvergessliches Erlebnis.

Reisen Sie weiter südlich entlang des Mekong und besuchen Sie Don Daeng. Fahren Sie mit dem Fahrrad herum und erleben Sie eines der entspannendsten Leben, an dem Sie jemals teilgenommen haben. Der nahegelegene Tempel von Vat Phou ist ein von der UNESCO ausgezeichnetes Khmer-Bauwerk, von dem aus man die darunter liegende Ebene überblickt.

Nächste Station ist der Xe Pian National Park, der eine Reihe von besonderen Attraktionen und die Kingfisher Ecolodge bietet. Die Pflege der Elefanten ist eine gute Möglichkeit, mehr über die Rolle der Elefanten in der laotischen Gesellschaft zu erfahren und warum Laos das Land der Millionen Elefanten genannt wird.

Die Reise endet in Si Phan Don (4000 Inseln). Der Mekong ist in diesem Gebiet sehr eindrücklick. Die vielen Inseln sind wie gemacht für Radtouren. Hier befinden sich auch die größten Wasserfälle Asiens und die Mekong Inseln haben sogar eine Reihe von Stränden, an denen Sie sich entspannen und im Fluss schwimmen können.

Länge der Reise: 13 Tage Diese Tour ist perfekt geeignet, wenn man vorher noch in Luang Prabang, Vang Vieng und Vientiane sein möchte. Das würde eine Tour von insgesamt drei Wochen ergeben. Oder Sie entscheiden sich dafür, Nordkambodscha zu dieser Tour hinzuzufügen und in Angkor Wat zu enden, Unterwegs würden Sie Stung Treng, Kratie, Phnom Penh und Siem Reap besuchen. Diese Tour würde ebenfalls etwa 3 Wochen dauern. Viele verschiedene Verlängerungen sind möglich, die entweder in die bekannten Orte oder an eher abseits gelegene Ziele wie Ratanakiri und Mondulkiri (Kambodscha) anknüpfen.

Ablauf der Reise

Tag 01

Ankunft in Pakse und Freizeit

Tag 02

Transfer zum Bolaven-Plateau und Besuch von Bauernhöfen, Wasserfällen und Dörfern entlang des Weges

Tag 03

Genießen Sie eine Fahrt in einem Militärjeep aus den 1940er Jahren über das Plateau und besuchen Sie Kaffeeplantagen und Wasserfälle abseits der Touristenpfade

Tag 04

Erfahren Sie alles über Kaffee und wander Sie zu erstaunlichen Aussichtspunkten, wo Sie Ihr Lager aufschlagen und das Lagerfeuer entzünden

Tag 05

An einer Klippe aufwachen, die Täler überblicken und durch den Dschungel wandern

Tag 06

Transfer nach Don Daeng und Radfahren durch die lokalen Dörfer auf der Insel

Tag 07

Besuchen Sie den Bezirk Champasak und den UNESCO-Tempel Vat Phou. Machen Sie eine Wanderung durch die Gegend

Tag 08

Transfer zum Xe Pian National Park und Teilnahme an den Elefantenbetreuungsaktivitäten

Tag 09

Genießen Sie einen Tag in Xe Pian und entscheiden Sie sich für ein Trekking, eine Boots- oder eine Kajakfahrt

Tag 10

Transfer nach Don Khone und genießen Sie eine Bootsfahrt über den Mekong mit Besuch der größten Wasserfälle Asiens

Tag 11

Fahren Sie mit dem Rad über die Inseln Don Khone und Don Det und genießen Sie das authentische Leben am Mekong.

Tag 12

Ein freier Tag auf Don Khone

Tag 13

Transfer zum Flughafen Pakse und Abreise

Die einzigartigen Aspekte dieser Tour

  • Kulturelle Vielfalt mit vielen verschiedenen ethnischen Gruppen
  • Campen auf einer Klippe in der Wildnis und für eigenes Feuer und Essen sorgen
  • Professionell geführte Jeepsafari durch das Hinterland des Bolaven-Plateaus
  • Die größten und wildesten Wasserfälle, die dieser Teil Asiens zu bieten hat
  • Genießen Sie die entspannte Atmosphäre in der Gegend in der Gegend der 4000 Inseln
  • Bequeme Fahrradabenteuer entlang des Mekong
  • Elefantenpflege und Verständnis für die Rolle der Elefanten in der laotischen Gesellschaft
  • Vielfältige Aufenthalte auf lokalen Bauernhöfen, Campingplätzen, aber auch authentische Lodges, die alle Annehmlichkeiten bieten
  • Ein Sonnenuntergang zum Erinnern

Was sagt unser Reisespezialist über die Tour?

“Wo Laos schonvziemlich unbekannt ist, ist der Süden unseres Landes noch weniger bekannt. Backpacker haben seit vielen Jahren den Weg in den Süden von Laos gefunden und das aus gutem Grund. Dieser Teil von Laos ist noch ziemlich unerschlossen und die Menschen gehen ihre Schritte noch langsamer als in anderen Teilen unseres vielfältigen Landes. Diese Gegend ist von der Natur her rau. Einige der wildesten und größten Wasserfälle finden sich im Süden. Neben all dieser natürlichen Rauheit findet man hier auch die Freundlichkeit der Einheimischen. Die Möglichkeit, am Dorfleben teilzunehmen und die Nationalparks mit dem Jeep, dem Fahrrad, dem Kajak oder zu Fuß zu erkunden, trägt zu diesem Erlebnis bei. Ich liebe es, die Natur, die Geschichte und den Fluss in diesem Teil von Laos aktiv zu erkunden. Auch wenn ich manchmal meine eigene Komfortzone verlassen muss, um zu campen oder auf einer lokalen Farm zu übernachten, so trägt es doch viel zu den Erfahrungen bei, die ich im Süden gemacht habe. All diese verschiedenen Orte, an denen ich übernachtet habe, haben alle etwas Spektakuläres zu bieten und jeder einzelne Ort war so anders als der andere. Ich empfehle diese Reise auf jeden Fall, wenn Sie keine langweilige Rundreise wollen!”

Inspirationen für entspannte Reisen

Holen Sie sich hier die Inspirationen für Reisen durch ganz Südostasien

Ein kulinarisches Abenteuer

Ein kulinarisches Abenteuer

Auf dieser Reise werden Sie von einem englischsprachigen Koch geführt, der alles über die lokalen Zutaten, die lokalen ... Book Now

Laos unbekannter Süden

Laos unbekannter Süden

Starten Sie diese Tour mit der Erkundung der Wasserfälle des Bolaven-Plateaus. Alle sind atemberaubend und jeder ... Book Now

Der ruhige Norden

Der ruhige Norden

Laos ist oft die große "Unbekannte" zwischen Thailand, Vietnam und China. Diese Rolle zu spielen funktioniert perfekt für ... Book Now

Was für ein Reisender sind Sie?

Freizeitreisen

Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie den perfekten Urlaub

Abenteuerreisen

Wandern, Radfahren und Kajakfahren an Orten, die es noch zu entdecken gilt.

Incentive Reisen

Jeder Incentive benötigt ein massgeschneidertes Programm

Gay Reisen

Schnappen Sie sich Ihren Partner und begeben Sie sich auf eine Reise.

Familienreisen

Schaffen Sie dauerhafte Erinnerungen während des perfekten Familienurlaubs.

Luxusreisen

Gönnen Sie sich einen maßgeschneiderten Luxusurlaub.

Leisure Holidays

Kick Back & Relax on the Perfect Holiday

Adventure Destinations

Trek, Cycle, and Kayak Your Way on the Path Less Taken

Incentive Trips

Every Incentive Trip Needs a Tailored Travel Program

Gay Travel

Grab Your Partner and Embark on a Journey

Family Vacations

Create Lasting Memories on the Perfect Family Vacation

Luxury Getaways

Indulge Yourself on Tailor-Made Luxury Holidays

News in Southeast Asia

Destinations, stories, and news from across the region

Angkor bleibt ein ewiges Wunder

Angkor bleibt ein ewiges Wunder

Die Geschichte von Angkor Auch nach all den Jahren, in denen wir Angkor unser zu Hause nennen dürfen, ist es immernoch wie ein ... read more

Die Wunder von Kakku

Die Wunder von Kakku

Der rätselhafte Inle See Als wir uns für Myanmar entschieden haben, war der Inle See logischerweise weit oben auf unserer Liste. Die ... read more

Der Nordosten Kambodschas

Der Nordosten Kambodschas

Offline in Nordost Kambodscha Viele Leute glauben, dass die Arbeit als Reiseagent ein sehr entspanntes Leben ist. Gut, manchmal ist ... read more

Das Reisebüro steht zu Ihrer Verfügung!

Das Reisebüro steht zu Ihrer Verfügung!

Warum sollten Sie über ein Reisebüro buchen? Wir alle kennen den Drill vor dem Urlaub. Es started schon Monate vor der Abreise mit ... read more