Vietnam - Ninh Binh's beautiful landscape

Die Schönheit von Ninh Binh 

Wenn du von Hanoi aus zwei Stunden Richtung Süden fährst, befindest du dich in einer komplett anderen Welt. Die Hektik aus Hanoi ist verschwunden und du bist in einer ruhigen unberührten Region angekommen. Viele vergleichen Ninh Binh mit dem UNSECO Weltkulturerbe Halong Bay. Nur die Boot und Massen von Touristen sind hier nicht. Das ländliche Leben ist hier in Nordvietnam der Herzschlag. Die Arbeit auf den Feldern, das Treiben des Viehs durch die Felder und Feldwege, so einfach ist das Leben hier in Ninh Binh zwischen den Kalksteinkarsten. So schön wie die Landschaft auch ist, die Schönheit von dieser besonderen Region kommt nicht von außen, sondern durch die warmen  Herzen ihrer Einwohner, die Ninh Binh zu ihrem Zuhause machen.

Kalkstein Karst, Grotten und Seen

The Hill Pagoda of Bich Dong in Ninh Binh

Auf meinem Motorrad fahre ich über kleine Pfade und Straßen, welche noch nicht einmal auf den Karten eingezeichnet sind.  Während der Fahrt überkommt mich der Drang einfach anzuhalten die Atmosphäre zu genießen und die Landschaft ist einfach überwältigend, überall wo ich anhalte. Ich möchte jeden noch so kleinen schmalen Weg entdecken  und die Neugierde überkommt mich. Hier weit entfernt von dem Stress, den Verpflichtungen und dem  Alltag fühle ich mich so frei und unabhängig wie noch nie. Ich fahre überall lang, wo mein Gefühl mich langleitet und es endet immer mit einer überwältigenden  Sicht auf oder von einem wunderschönen Berg. In der Mitte von Kalksteinkarsten fühlt man sich klein, aber dennoch ist es ein unbeschreibliches Gefühl.

Viele von diesen Bergen haben Grotten. Manche sind versteckt, manche leicht zu entdecken. Es erinnert mich an eine Schlagzeile, die ich vor ein paar Jahren gelesen habe, dass Wissenschaftler die längste Höhle der Welt entdeckt haben. Diese unterirdischen Höhlen verbinden Laos und Kambodscha miteinander. Hier wäre auch so ein Bereich, um ein unterirdisches Paradies zu finden, aber ist es das wonach ich suche? Der See vervollständigt die wunderschöne Landschaft und reflektiert die Sonne, Wolken und sogar die Kalksteinkarste. Ich kann mir keinen schöneren Ort vorstellen, wo ich lieber sein würde.

A local man in Ninh Binh shows interest

Ein Tag im Leben von…

Den Orten, die wir sehen und den Dingen, die wir tun. Sie sind alle auf ihre Weise bewundernswert. Manchmal ist es schwer sich vorzustellen wie das Leben an diesem bestimmten Ort wäre. Während ich gedankenverloren eine Gruppe von Bauern auf dem Feld beobachtete, näherte sich ein Mann. Er war neugierig und wollte wissen was ich mache und wo ich herkomme.  Er bestand darauf, dass ich ein Foto von ihm mache und ich hatte nicht die geringste Ahnung, dass er ein Teil meines Blogs wird.  Wenn ich ihm diesen Blog mit dem Foto von ihm zeigen würde, wie würde er wohl reagieren?

Egal, wie unglaublich schön dieser Ort ist, ich kann mir schlecht vorstellen hier selbst zu leben. Von meinen Beobachtungen lässt sich sagen, dass das Leben hier hart ist. Alle in der Landwirtschaft und sind abhängig von den Wetterbedingungen. Es wäre nichts für mich, aber ich bewundere sehr die, die hier tagein und tagaus leben. Ninh Binh zu verlassen war nicht einfach, da ich mit jedem Moment den ich hier war, ihr Leben, die Kultur und Mentalität  mehr und mehr verstand.  Aber ich habe mit viel Respekt für die Natur und die Einwohner Ninh Binh verlassen. Es war ein bemerkenswertes Abenteuer, welches ich euch allen nur empfehlen kann.