Produkte kreieren: Ein Blick in unsere Gedanken - LOLEI TRAVELLOLEI TRAVEL
  • LOLEI TRAVEL – Myanmar

    Myanmar - Lass die Reise beginnen

  • LOLEI TRAVEL – Vietnam

    Vietnam – Das verborgene Lächeln

  • LOLEI TRAVEL – Thailand

    Thailand – Beeindruckendes Thailand

  • LOLEI TRAVEL – Laos

    Laos – Einfach wunderschön

  • LOLEI TRAVEL – Kambodscha

    Kambodscha – Königreich der Wunder

Produkte kreieren: Ein Blick in unsere Gedanken

Die Macht des Produktes

LOLEI TRAVEL - Chau Srei Vibol Wassergraben20 Jahre Südostasien ändern den Horizont und die Sichtweise. Eines was man sicher kann, sind Aktivitäten zu beurteilen. Welche machen Spass und sind gut, und welche eben nicht. Für uns ist das kreieren neuer Produkte für unsere Kunden etwas ganz spezielles. Etwas, dass wir nicht von hinter dem Computer machen. Wir machen die Ausflüge selbst, nehmen am Abentuer teil und treten in Kontakt mit den Menschen. Erst dann wird es in unsere Produktepalette aufgenommen.

Ein gutes Produkt im Tourismus, muss sich von allen anderen abheben. Sich über den Preis zu profilieren kann jeder. Nicht aber über ein Erlebnis. Wenn wir uns aufmachen etwas einzigartiges zu schaffen, dann wird es einzigartig! Auch für uns selbst.

Mit dem Fahrrad unterwegs

Letzten Monat haben wir uns auf eine Fahrradtour ausserhalb von Siem Reap begeben. Kurz bevor wir unser nLOLEI TRAVEL - Fahrrad am Teicheues Büro eröffnet haben fanden wir, dass eine Ausflug mit dem ganzen Team ein schöner Beginn in eine neue Ära ist.

Wir schätzen es immer wieder, wenn wir ab und zu aus der manchmal hektischen Stadt Siem Reap flüchten können. Die wunderbare Natur um die Stadt, lädt natürlich auch für solche Ausflüge ein. Auch unsere einheimischen Kollegen waren begeistert und haben uns natürlich auf die Tour begleitet.

Gestartet sind wir bei einer Pagode und sind von dort in Richtung Chau Srei Vibol und weiter zum Phnom Bok geradelt. Es hört sich immer so einfach an, mit dem Fahrrad durch die Gegend zu fahren. Viele Leute vergessen allerdings, wie viel Zeit es braucht eine solche Route auszuarbeiten. Google Maps, verschiedene Selbstversuche in der Regen- und Trockenzeit und viele Gespräche mit den Einheimischen um das Gebiet genau zu kennen. Mit dem Fahrrad durch diese Dörfer zu radeln ist grossartig. Vorallem weil es praktisch keine Autos hat. Die Kinder winken zu und die Bauern schauen und lächeln. Es ist eine Erfahrung die ehrlich und nicht aufgesetzt ist, wie es manchmal in der Stadt scheint. Sogar unsere einheimischen Kollegen haben dies sehr geschätzt. Unterwegs haben wir auch oft lokale Spezialitäten probiert oder einfach einwenig mit den Leuten geplaudert, die am Strassenrand Früchte und Getränke verkauften.

Am Wassergraben von Chau Srei Vibol angekommen konnten wir uns ausruhen und eins mit der Natur werden. Es ist einmalig, einen solch schönen Ort ganz alleine für sich zu haben. Die Fahrräder an die Bäume gelehnt, haben wir uns ins Grass gesetzt. Wir hätten dieses Leben noch ganz lange geniessen können.

Erinnerungen schaffen

LOLEI TRAVEL - Kleiner TempelSo wie wir etwas erleben, so möchten wir es präsentieren. Darum stellen wir unsere neue Fahrradtour so vor, wie wir Sie als Team geniessen konnten. Erinnerungen an einen solchen Tag sind speziell für uns. Es ist aber noch viel schöner, wenn unsere Gäste über eine solche Tour sprechen. Oder wenn wir ein Feedback lesen und genau eine solche Tour war das Highlight des Urlaubs. Alles was wir schaffen, machen wir mit viel Herz. Und das zu teilen macht uns grosse Freude!

So etwas zu kreieren braucht viel Wissen und Verständnis. Es braucht Energie und Engagement. Über diese Wege durch die vielen Dörfer zu radeln, ist mehr als bloss eine 20km lange Fahrradtour. Es ist pures Leben. Warum hat jedes Haus einen kleinen Altar im Garten? Wie schmeckt der Zuckerrohrsaft? Wie wird der Reis geerntet? Das sind alles Fragen die beantwortet werden. Wenn Sie das nächste Mal fahrradfahren, wandern oder mit dem Kayak unterwegs sind mit uns und sich wundern warum Sie gerade diese Aktivität machen, denken Sie daran wie viel Spass es uns gemacht hat, als wir es kreiert haben!

Kommentar verfassen